Weihnachtsspende an den Kinderschutzbund Bayreuth

07.12.2016

V.l.n.r.: Klaus Rödig (LGA), Petra Kresin-Cordts, Birgit Sack, Alexander Krauß (LGA)

Pünktlich zum Nikolaustag wurde der Kinderschutzbund Bayreuth mit einer großzügigen Spende der LGA Landesgewerbeanstalt Bayern überrascht.

Die beiden Vorsitzenden des Kinderschutzbundes Birgit Sack und Petra Kresin-Cordts freuten sich über 1.000,- Euro, die Klaus Rödig und Alexander Krauß von der LGA Zweigstelle Bayreuth in Form eines Schecks am 06.12.2016 in den Räumen des Kinderschutzbundes überreichten.

Die Spende kommt bedürftigen Kindern und Jugendlichen zugute, die in verschiedenen Projekten des Vereins unterstützt werden.

Weitere Infos zum: Kinderschutzbund Bayreuth