Bauen im Bestand und spezielle Themen

14.08.2019

In der Zweigstelle Würzburg der LGA Landesgewerbeanstalt Bayern findet am 25.09.2019 ein Seminar zum Thema Bauen im Bestand und spezielle Themen statt.

Die Referenten verfügen über ein fundiertes Grundlagen-, aber auch baupraktisches Wissen in ihrem Bereich und stehen damit für praxisrelevante Informationen.

75% des deutschen Gebäudebestands stammen aus der Zeit vor 1975 und müssen saniert werden. Dabei geht es nicht nur um die energetische Sanierung, sondern auch darum, das bestehende Tragwerk in seiner Grundsubstanz zu erfassen. Die experimentelle Tragsicherheitsbewertung (Belastungsversuch) stellt eine sichere und wirtschaftliche Methode zur Bewertung bestehender Tragwerke dar, wenn der Nachweis einer ausreichenden Sicherheit allein rechnerisch nicht erbracht werden kann. Die Durchführung von Belastungsversuchen ist seit 2000 durch die Richtlinie „Belastungsversuche an Betonbauwerken“ des DAfStb geregelt. Über den Stand der aktuellen Überarbeitung dieser Richtlinie wird berichtet.

Weitere Informationen sowie die Kursgebühren und Anmeldung finden Sie im Flyer